Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Baumwollstoffe
Artikelnr.: 514
Rohnessel, Nesselstoff, 165cm breit, 100% Baumwolle, mittelschwere Qualität
4 / 5 ( 7 Stimmen )
Bestens geeignet zum Mustermodell Nähen oder für Kleiderschutzhüllen, zur Malerei, Dekoration, zum Basteln oder für Taschen verwendbar. Dieser robuste Nessel oder auch Segeltuch genannt, lässt sich ohne Probleme imprägnieren und ist leicht einzufärben. Unbehandelt - bei 60°C vorwaschen - Ware läuft ca. 7-10% ein.
3,69 € * / Meter
Meter
Lieferzeit: innerh. 5-7 Werktagen**
Mehr kaufen und mehr Sparen!
10 Meter
3,57 €/Meter
30 Meter
3,33 €/Meter
120 Meter
3,21 €/Meter

Rohnessel, Nessel, Nesselstoff oder auch Nesseltuch in rohweiß, naturbelassen, nicht vorgewaschen. Sehr schöne Qualität.
Dieser robuste Nessel oder auch Segeltuch genannt, lässt sich ohne Probleme imprägnieren und ist leicht einzufärben, bemalen oder bedrucken.

Dieser Nesselstoff ist naturbelassen. Blickdicht, dicht gewebt sowie gut fallend. Leinwandbindung. Einfach zu verarbeiten. Gute Scheuerbeständigkeit.

Die hohe Festigkeit wird durch eine dichte Webart und eine enge Verkreutzung von Kett- und Schussfäden erzielt.

 

Breite:

  • ca. 165 cm

Gewicht:

  • ca. 240 g/lfm

Zusammensetzung:

  • 100 % Baumwolle (Leinwandbindung)

 

Verwendungszweck:

  • Mustermodellnähen
  • Kleiderschutzhüllen
  • Bekleidung
  • Dekoration
  • Einkaufsbeutel
  • Malerei
  • Basteln
  • Abdecken
  • Vorhänge
  • Sonnenschutz
  • Polsterung
  • Polsterüberwürfe
  • Futterstoff
  • leichte Bekleidung
  • Kissenbezüge
  • Bekleidung (Mittelalter)
  • Taschen
  • zum Einfärben
  • als Segeltuch
  • Sonnensegel

Vor der Verarbeitung sollte das Nesseltuch bzw. Nessel gewaschen werden.
Da der Nessel unbehandelt, also auch nicht vorgewaschen ist, liegt die Schrumpfung bei ca. 7-10%.
Waschbar bei 60 °C, Bügeln Stufe 3 - Nach der Wäsche ist der Nesselstoff noch weicher.
Dieser Artikel ist doubliert.

Früher wurde Neselstoff aus Brennnesseln gewebt, daher auch der Name. Seit ungefähr Ende des 18. Jahrhunderts wird jedoch als Grundfaser die Baumwollfaser verwendet, die die gleichen Eigenschaften vorweist, günstiger und einfacher zu verarbeiten ist wie die Bastfasern der Brennnessel.

 

  aus Radolfzell
  aus Kelkheim
  aus Grafing
  aus München
  aus Weinsheim
  aus Bad Laasphe
  aus Mettlach
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
Sie haben dieses Produkt woanders zu einem günstigeren Preis gesehen? Sagen Sie uns Wo und zu Welchem Preis Sie unser Produkt gefunden haben, und teilen uns dies mit ausfüllen des Formulares mit.
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Mitbewerberpreis:
Mitbewerber-URL (zum Produkt):
Bemerkung:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten